· 

Er schreibt........

Diese so wahren, treffenden Worte eines indigenen hawaiianischen Mannes, sollte jede Frau und jeder Mann lesen.

Er schreibt........

 

An alle Männer die:

  • Mit Frauen, privat oder im Berufsleben herabwürdigend sprechen
  • Ihre Frauen schlagen
  • Frauen zu etwas zwingen dass sie nicht wollen
  • Frauen, emotional und körperlich missbrauchen
  • Sehen wie eine Frau schlecht behandelt wird und nichts dagegen unternehmen
  • Frauen stalken
  • Frauen beschuldigen, dass sie nicht tut was du möchtest
  • Sagen, dass Männer besser sind als Frauen
  • Frauen sexuell missbrauchen
  • Frauen unangemessen und unsittlich berühren
  • Sagen, das Männer den Frauen überlegen sind
  • Wissen, dass sie mehr bezahlt bekommen als Frauen. Obwohl sie den selben Job machen oder mehr, und nichts dagegen sagen
  • Glauben automatisch besser zu sein als Frauen
  • Wenn sie zusammen sind dumm, respektlos und herablassend über Frauen sprechen

 

DU BIST SCHWACH!!!!! WERDE ERWACHSEN UND ZIEH DEINEN KOPF AUS DEINEM ARSCH!!!!

 

Das ist eine Zeit in der ALLE Männer zusammen kommen müssen um sicher zu gehen dass diese Scheiße nicht fortgeführt wird. Niemals wieder!!! Möglicherweise hast du das eine oder andere, was oben geschrieben steht, schon mal gemacht, vielleicht auch schonöfter. Dann gib es zu, trage die Verantwortung dafür und sei nie wieder so ein Dummkopf. Wir können es besser machen! Wir müssen uns um unsere Frauen, Großmütter, Mütter, Tanten und Töchter kümmern und sie vor diesen schwachen Clowns schützen.

 

Du hast die Wahl, ein Mann zu werden.

Da gibt es zwei Unterschiede: Du bist zwar männlich geboren, aber du musst dir das Recht verdienen ein MANN zu sein. Und jetzt wo du weisst, dass du eine Entscheidung treffen kannst, lass es bitte nie wieder geschehen was mit Frauen passiert. Frauen in der ganzen Welt, wurden schon viel zu lange missbraucht.

 

Respekt an all die starken, wunderschönen Frauen in meinem Leben. Und an all die starken Männer welche diese Mentalität durchbrochen haben und Frauen Mentalität verstehen und ehren.

 

Ganz zufällig bin ich diesen Post in Facebook gestoßen und habe mir erlaubt es zu übersetzen.

Diejenigen die mich kennen wissen, dass ich oft davon spreche wie indigene polynesische Männer ihre Frauen behandeln. Nämlich mit grösstem Respekt und größter Hochachtung.

 

Ich erlebe das jeden Tag, seit ich auf Maui lebe. Auf jeder Insel hier auf Hawaii und auf meinen Reisen nach Tahiti und all den Inseln im Südpazifik.

Sobald ein Mädchen geboren ist hört sie von allen Männern in ihrem Umfeld, vom Vater, den Onkeln, Brüdern, Nachbarn,....... „DU BIST DIE KÖNIGIN DER WELT.“ So wachsen diese Mädchen stolz, selbstbewusst und sich ihres Wertes bewusst heran.

Jeder weiß, dass Frauen bluten, Leben schenken und sie die größte Wertschätzung verdienen. Daher ist der Pazifik auch der friedvollste Platz der Welt.

 

Wenn die Frau in Frieden ist, ist die Familie in Frieden. Ist das Dorf in Frieden. Wenn Frauen in Frieden sind, ist die Welt in Frieden. So einfach ist es!

 

Jedoch liegt es nicht nur an den Männern. Männer tun was sie tun, solange Frauen es erlauben.

Es wird Zeit das Frauen aufstehen!

Die Führung übernehmen. Nicht als „bessere Männer“ sondern als weibliche Frauen.

 

Es wird Zeit, dass sich Frauen zusammenschließen, sich gegenseitig unterstützen um gemeinsam dieses Ziel zu fokusieren.

Erst dann werden wir Frieden haben in der Welt. Und erst dann wird auch Frieden zwischen Frau und Mann einkehren.

Die Academy of Aloha hat sich zum Ziel gesetzt, Frauen genau darauf vorzubereiten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0